SeniorInnen und Senioren

ver.di Senioren-Wandergruppe

ver.di Senioren-Wandergruppe

Foto von der ver.di-Senioren-Wandergruppe ver.di Seniorenwanderung nach Escherndorf

Die ver.di-Wanderer Oberfranken-Ost fuhren am 21.9.2017 mit dem Bus zur Mainschleife nach Escherndorf.

Die Mainschleife bei Nordheim und Volkach zählt zu den schönsten Gegenden am Main. In Escherndorf stieg unsere Gästeführerin zu und wir fuhren mit dem Bus hinauf in Richtung Vogelsburg. Dort stiegen wir zur Weinbergführung aus, denn wer entdecken möchte, was den Escherndorfer Lump so besonders macht, der muss sich auf eine geführte Weinbergwanderung begeben. Bei etwas nebeligem Wetter ging es auf geteerten Wegen mitten in den Weinbergen vorbei an Rebstöcken der verschiedensten Sorten. Wir hielten des öfteren an, um Wissenswertes über den Weinanbau zu erfahren. Die Gästeführerin zeigte uns auch die bekanntesten Rebsorten des Anbaugebietes, erzählte uns Interessantes über den Weinanbau und ließ uns manch edlen Tropfen auch kosten. Nach der Führung wanderten wir hinunter nach Escherndorf und setzten mit der Fähre über nach Nordheim zur Mittagspause. Nordheim zählt zu den bekanntesten Weinorten am Main. Entlang des Flusses finden sich schöne kleine Weinorte und an den Hängen Rebstöcke, soweit das Auge reicht. Eine wunderbare Übersicht bekommt man vom Kreuzberg aus, den wir nach der Mittagsrast bestiegen. Auch hier wurden wir durch einen ortsansässigen Winzer in seinem Anbaugebiet fachkundig geführt und durften seine besten Weinsorten verkosten. Vom Kreuzberg  aus hatten wir bei herrlichem Sonnenschein einen tollen Ausblick auf die Weinorte von Sommerach über Escherndorf mit der Vogelsburg bis nach Volkach. Anschließend liefen wir nach Nordheim zurück und fuhren mit dem Bus nach Hause.

Es war eine herrliche Wanderung mit und im fränkischen Wein, von der alle begeistert waren.

Jürgen Porstmann